SITEMAP | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

wellnessratgeber.info - Ratgeber für Sport und Fitness

Artikel vom 04.11.2008 aus der Rubrik Massagen

Entspannen mit der Bernsteinmassage

Massagen gehören zu den wohltuenden Elementen in der Gesundheitsprävention, Linderung von bestehenden Beschwerden, sowie im Bereich des Wohlfühlens. Zahlreiche Massagearten bauen zumeist auf der Grundlage der klassischen Ganzkörpermassage auf. Doch auch bei Massagen gibt es wesentliche Unterschieden, wobei solche unter Anwendung von zusätzlichen energetischen Mitteln eine besondere Wirkung erzielen können.

Entspannen mit der Bernsteinmassage zählt zu derartigen Massagen und entfalten eine ganz bestimmte Wirkung. Bernstein wird in unterschiedlichen Sparten als Heilstein eingesetzt. Seine Wirkung und heilende Kraft kann sich auf die Förderung des Knorpelaufbaus an den Knochen, eine bessere Durchblutung und als lösende Transporthilfe bei der Entschlackung des Gewebes äußerst positiv auswirken. Im seelischen Bereich kann er zu einem Strahlen der eigenen Persönlichkeit ebenso beitragen als auch als Unterstützung für ein sonniges Gemüt.

Bersteinmassagen werden mit der Zuhilfenahme von Bernsteinen und warmem Bernsteinöl ausgeführt. Da sich der Bernstein stark auf die Gelenke auswirken kann werden bei einer Bersteinmassage mit sanfter Bewegung mittels der Bernsteine im besonderen Maße die Gelenke massiert. Hierbei gibt der energetische Bernstein seine entspannenden Kräfte auf die Gelenke ab und verhilft damit zu einer zirkulierenden Wärme in den Gelenken selbst, sowie im Körper. Der versteinerte Bernstein eignet sich gerade bei Gelenkbeschwerden als heilunterstützendes Mittel. Ähnlich wie bei der Hot Stone Massage werden die Massagen nicht nur mit warmen Öl durchgeführt, sondern auch mit Bersteinen in unterschiedlichen Grüßen, so dass auch an etwas ungünstigen Stellen der Gelenke massiert werden kann. Da die Bersteinmassagen von Masseur zu Masseur variieren können, besteht zudem die Möglichkeit im Anschluss ein Klangbad zu erhalten oder auch in wärmenden Decken noch eine Weile nachzuruhen. Entspannen mit einer Bernsteinmassage verhilft somit nicht nur zu einer Entspannung am ganzen Körper, sondern fördert auch das innere Wohlbefinden auf eine sehr natürliche und energiegeladene Weise. In regelmäßigen Abständen durchgeführt sind spürbare Verbesserungen zu bemerken, die eine wesentliche Erleichterung im Alltag darstellen können.

MASSAGEN
Shiatsu-Massage bei Rückenschmerzen

MASSAGEN
Fußreflexzonenmassage zum Entspannen der Füße

MASSAGEN
Ganzkörpermassage mit kalten und warmen Ölen

SAUNA
Relaxen im Tepidarium

KöRPERPFLEGE
Ideale Hautpflege für den Winter

WELLNESSURLAUB
Wandern und Wellness im Schwarzwald

ANWENDUNGEN
Thalasso Behandlungen im Wellness Hotel

RELAXEN
Mentale Entspannung mit Musik

ANWENDUNGEN
Zusammensetzung und Anwendung einer Algenpackung

KöRPERPFLEGE
Haarpflege zum Selbermachen

SAUNA
Ein Aufenthalt in der Finnischen Sauna

KöRPERPFLEGE
Gesichtsmaske für trockene Haut

RELAXEN
Yoga für Einsteiger

Zum Seitenanfang NACH OBEN   Zurück zur vorherigen Seite ZURÜCK

© 2007-2019 WellnessRatgeber.info

Alle Texte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine anderweitige Veröffentlichung dieser Texte, auch nur auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Autors zulässig.